nothing but all - das Album 2010 …

 

wurde produziert im Studio von Markus Schürjann in Olfen.

Es ist das erste Projekt in englischer Sprache und zum ersten Mal war ein Profi beteiligt. Markus ist „die Band“.

Im Augenblick kriege ich ihn für die Studio-Arbeit am neuen Album nur selten zu packen, weil er unbedingt als Keyboarder für Unheilig auf der Bühne stehen will - blöde Ausrede ;)

Textfeld: X schließen